Hallo beim Schusterhans

Der Schusterhans-Hof ist ein kleiner landwirtschaftlicher Betrieb und befindet sich unweit der Landeshauptstadt Graz, und ist dennoch ein abgelegenes Kleinöd. 
Seit der Hofübernahme 2016 setzen wir Stück für Stück neue Ideen um und suchen Nischen, um der Maxime des Wachsens und Weichens auszukommen.  
Mittlerweile können Sie bei uns Ziegenmilch- und Kuhmilchprodukte, Rindfleisch sowie Brot und Gebäck erwerben. 
Seit 2020 bietet unsere Ferienwohnung vor allem Familien, Jungen und Junggebliebenen einen Ort für eine ruhige, familiäre und lehrreiche Auszeit am Bauernhof.
 

Wie wir arbeiten

Auf unserem Betrieb leben neben der kleinen Ziegenherde auch noch Rinder, Hühner, Gänse und Schweine. Für sie alle gibt es kostbares Futter: frisches Gras, Heu und Getreide. Wir verzichten in der Fütterung auf Silage, weshalb unsere Milch- und Fleischprodukte einen besonders echten und aromatischen Geschmack haben. 
Unseren Betrieb führen wir im Nebenerwerb und verbringen viele freie Stunden mit Arbeiten im Stall, in der Außenwirtschaft und in der Erzeugung unserer Produkte.
 
Leidenschaft und Liebe zur Landwirtschaft, Natur, Tieren und den damit verbundenen Tätigkeiten ist unser Motor und treibt vor allem mich als Betriebsführerin an, Ideen zu spinnen und weiterzuentwickeln, um unser Juwel noch lange zu erhalten. 


Entwicklungen am Hof

"Lange habe ich selbst mit mir gehadert. Wie kann man den Betrieb möglichst schnell erweitern, den Viehbestand vergrößern, herausfinden, in welche Richtung man sich entwickeln und spezialisieren kann. Damit man zumindest annähernd zu den "Playern" gehört. Damit man eine eindeutige Antwort geben kann, wenn man nach seiner Betriebsrichtung gefragt wird. Damit man in Konzepte passt. Damit man überhaupt als landwirtschaftlicher Betrieb gesehen wird und nicht als Hobbyfarm.
Durch Zukäufe verschiedener Tiere bzw. Rassen in den letzten Jahren sowie Einlesen und Verfolgen anderer landwirtschaftlicher Praktiken und Überlegungen entwickelte sich allerdings in mir eine ganz andere Erkenntnis: Wenn man einen so kleinen Betrieb führt, kann man sich vielfältig aufstellen, Vieles ausprobieren ohne sofort große Erträge erzielen zu müssen und viel schneller auf Änderungen reagieren."

Beate - Betriebsleiterin

Unsere Vision

Unsere Vision und unsere Ziele werden immer klarer!
 
Wir sind stolz, dass wir mittlerweile verschiedenste Milchprodukte, Fleisch, Brot und Gebäck, Eier und anderes anbieten können. Unsere Tiere sind nach Möglichkeit oft draußen und teilen sich gemeinsame Weideflächen.
Wir versuchen uns an regenerativer Landwirtschaft, probieren unterschiedliche Kulturen und lernen immer wieder viel Neues!
Ein weiteres Standbein haben wir mit einer geräumigen Ferienwohnung geschaffen! Viele weitere kleine Standbeine sind noch in Ausarbeitung, im Reifungsprozess und in baldiger Umsetzung.

Unser eindeutiges Ziel ist,

  • möglichst vielen Menschen Möglichkeiten zu geben, mit Natur und Landwirtschaft (wieder) in Berührung zu kommen  
  • zu zeigen, dass Landwirtschaft auch ganz anders geht

Sie möchten unseren Betrieb unterstützen?

Wir passen wahrlich in kein betriebswirtschaftliches Kalkulationskonstrukt und so derart kleine Höfe, wie wir es sind, gibt es in der Tat nur mehr sehr, sehr selten.
Wenn Sie Interesse daran haben, diese Art von kleinstrukturierter Landwirtschaft zu erhalten und uns zu unterstützen, freuen wir uns über

- den Kauf unserer Produkte
- Buchung unserer Ferienwohnung
- Besuche und interessante Gespräche